Die ersten EPAL Europaletten mit QR-Codes werden bereits im Rahmen des EPAL Projektes zur Entwicklung der intelligenten Palette in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML im Markt verwendet

 

Anforderungen an EPAL CP-Paletten wurden im Dialog mit Verwendern der chemischen Industrie optimal umgesetzt

 

Produktion und Reparatur von EPAL Paletten und Gitterboxen sind systemrelevant für die europaweite Verfügbarkeit von Waren und wesentlichen Dienstleistungen

 

Das neue Layout der EPAL Halbpalette trifft ideal die Anforderungen der Logistiksysteme

 

Partnerschaft mit dem weltweit führenden Palettenpool EPAL – zur Steigerung der Effizienz und Verringerung der Umweltauswirkungen

 

Suzane Giurlando hat zum 1. Oktober 2019 die Geschäftsführung der Gütegemeinschaft Paletten e.V. (EPAL Deutschland) übernommen. Nachdem sie bereits seit 2011 als Assistentin der Geschäftsführung und des Vorstandes tätig war, wurde ihr nun durch den Vorstand die Führungsverantwortung übertragen. Frau Giurlando stützt sich auf ein breites Know-how aus ihrer achtjährigen Erfahrung im Verband…

 

Vom 24. bis 26. September 2019 präsentiert sich EPAL Deutschland auf der europäischen Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik in Nürnberg. Mit einem nachhaltigen Messekonzept unterstreicht die deutsche Vertretung der European Pallet Association e.V. die großen ökologischen Vorteile des EPAL-Systems.

 

Wenn sich die Logistik- und Verpackungsbranche vom 04. – 07. Juni auf dem Messegelände in München zur transport logistic 2019 trifft, präsentiert sich die Gütegemeinschaft Paletten e.V. (GPAL) erstmals als EPAL Deutschland und zeigt das neue Corporate Design der European Pallet Association e.V. (EPAL).

 

Vom 04. bis 07. Juni 2019 öffnet die weltweite Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management in München ihre Tore. Das deutsche Nationalkomitee wird erneut mit einem spannenden Ausstellungskonzept die nun weltweit einheitliche Marke EPAL repräsentieren. Den Messestand der Gütegemeinschaft Paletten e.V. finden Sie in Halle B5 am Stand 205.

 

Wenn die Logistik- und Verpackungsbranche sich vom 25. bis 27. September auf dem Messegelände in Nürnberg zur FachPack 2018 treffen, präsentiert die Gütegemeinschaft Paletten e.V. die nächsten spannenden Meilensteine ihres Enterprise Lab.

 

Covestro setzte als erstes großes Chemieunternehmen die neuen unabhängig geprüften EPAL CP-Paletten als Ladungsträger einzusetzen. Vor dem Start werden die neulizenzierten EPAL CP-Paletten im Testlauf an den europäischen Covestro-Standorten geprüft.

 

Erstmalig wird die Gütegemeinschaft Paletten e.V., das deutsche Nationalkomitee der European Pallet Association e.V (EPAL), vom 11. bis 15. Juni 2018 auf der ACHEMA, der weltweiten Leitmesse der Pharma- und Chemieindustrie ausstellen und dem internationalen Fachpublikum ihre neuen qualitätsgesicherten EPAL-Chemiepaletten präsentieren.

 

Die Weltmeere sind die Basis des Lebens auf dem blauen Planeten. OceanCare kämpft weltweit dafür, dass die Ozeane und deren Bewohner geschützt werden. Aktuell mit der Kampagne "Die Verkehrsunfälle auf hoher See"

 

Im April und Juni 2018 warten die nächsten Veranstaltungshighlights auf die Logistikbranche und die Gütegemeinschaft Paletten e.V. ist mittendrin.

 

Den ersten Anwendungsfall für die interaktive Palette stellten die Partner auf der LogiMAT 2018 der Öffentlichkeit vor. Ziel der gemeinsamen Entwicklung ist die Digitalisierung des weltweit größten offenen Palettenpools.

 

Eine neue Kampagne des Abfallwirtschaftsbetriebs München (AWM) soll die Münchner für das Problem von Plastikmüll sensibilisieren.